Bedingungen und Vorteile

Bedingungen

Mitglied des WMGV werden können alle Gipser/innen, Maler/innen sowie Schriften- und Reklamegestalter/innen, die sich im Kanton Wallis niedergelassen haben und hier tätig sind, ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis besitzen und handlungsfähig sind.

In besonderen Fällen kann die Generalversammlung ausnahmsweise von den Aufnahmebedingungen abweichen, sofern der Unternehmensleiter bzw. die Unternehmensleiterin über eine entsprechende Ausbildung und genügend Berufserfahrung verfügt.

Die Beitrittsgesuche werden gemäss folgender Kriterien beurteilt:

  • Inhaber/in eines Meisterdiploms der Branche: bedingungslose Aufnahme
  • Inhaber/in eines Fachausweises der Branche: zusätzlich 2 Jahre Führungserfahrung in einem Unternehmen erforderlich
  • Inhaber/in eines Zertifikats als Baustellenleiter/in: zusätzlich 3 Jahre Führungserfahrung in einem Unternehmen erforderlich
  • Inhaber/in eines EFZ der Branche: zusätzlich 5 Jahre Führungserfahrung in einem Unternehmen erforderlich
  • Ohne EFZ der Branche: Gesuch grundsätzlich abgelehnt

Die Beitrittseinlage beträgt Fr. 250.–.

Vorteile

Hier alle Vorzüge einer Mitgliedschaft auf einen Blick.